web@classic ¦ Alina Pogostkina, Thomas Hengelbrock und das WDR Sinfonieorchester

Am Samstag hatte ich das Vergnügen als Vertreterin der Kronberg Academy zu Gast in der Duisburger Mercatorhalle zu sein. Die Philharmoniker bzw. ihr Web-Team und Upload – das Magazin für digitales Publizieren – hatten Musikfreunde aus dem Netz zu einem Konzert des WDR Sinfonieorchesters unter der Leitung von Thomas Hengelbrock eingeladen.

Das besondere an diesem Konzert war, dass Blogger und Musikafine Netzbewohner ein kostenloses Ticket für das Konzert erhalten haben. Gekommen sind, so cirka 60 Blogger/Twitterer aus nah und fern, die teils noch nie ein klassisches Konzert besucht haben.

So hatte ich die Gelegenheit nicht nur unseren ehemaligen Junior Alina Pogostkina, die vor zwei Jahren an unserem Kammermusikprojekt “Chamber Music Connects the World” teilgenommen hat, auf der Bühne zu erleben, sondern auch Twitterer und Blogger in der realen Welt kennen zu lernen und mich mit ihnen auszutauschen.

Für Eindrücke zum Konzert und zum Projekt verweisen ich auf die diversen Vor- und Nachberichte.

web@classic: Duisburger Philharmoniker laden Blogger zu Konzert ein
web@classic: Kabitz trifft Hengelbrock
web@classic: Der Abend
web@classic: Klassik Konzert Entjungferung dank Web 2.0 in Duisburg @philharmoniker
web@classic: Diashow

Frank, Christoph – es war ein sehr großes Vergügen da zu sein und nochmals vielen Dank für die Einladung und die tolle Orga.

Ulrike Schmid
Bookmark and Share

Schlagworte: ,

1 Kommentar zu „web@classic ¦ Alina Pogostkina, Thomas Hengelbrock und das WDR Sinfonieorchester“

  1. Kronberg 2.0» Blogarchiv » Klassik trifft Klassik ¦ Interview mit @philharmoniker sagt:

    [...] dass das Web-Team der Duisburger Philharmoniker organisiert hatte und über das wir an dieser Stelle bereits berichtet haben, lernte ich Frank Tentler, Projektleiter Philharmonie 2.0 persönlich [...]



Warning: is_executable() [function.is-executable]: open_basedir restriction in effect. File(/usr/local/bin/curl) is not within the allowed path(s): (/home/www/web608/:/usr/share/php/) in /home/www/web608/html/blog/wordpress/wp-includes/class-snoopy.php on line 208